MITIGATION PLAN DEutsch

  

FOLGENDE PERSONEN SIND AUF DER VERANSTALTUNG ERLAUBT

  • Athlet
  • 1 Groom / Begleiter pro Athlet
  • Offizielle (Richter, Stewards, Tierärzte, ...)
  • Event-Helfer
  • 1 Verkaufsstand
  • Foodtrucks

 

Liste der Maßnahmen, die während der Veranstaltung angewendet werden, um das Risiko einer COVID-19-Übertragung zu verringern: 

 

  • Elektronische Armbänder werden verteilt und mit jedem Veranstaltungsteilnehmer verbunden. 
  • Kein Eintritt ohne Armband erlaubt. Der Veranstalter weiß immer, wer vor Ort ist.
  • Jede Person, die an der Veranstaltung teilnimmt, wird registriert. Die Akkreditierung vor der Veranstaltung ist obligatorisch.
  • Keine Zuschauer am Veranstaltungsort erlaubt. 
  •  Ein Krankenwagen wird bei der Veranstaltung mit einem medizinischen Servicepersonal platziert. Eine Person mit COVID-Symptomen wird sofort zur weiteren Untersuchung in das verbleibende Krankenhaus gebracht.
  • Gesichtsmaske ist zu jeder Zeit und in allen Arenen außer beim Reiten erforderlich.
  • Händedesinfektionsstationen werden überall im Veranstaltungsort platziert, insbesondere im Lebensmittelbereich.
  • Disziplin bezüglich der Entfernung zwischen Personen (mind. 1 Pferdelänge)  ist erforderlich.
  • Mittag- und Abendessen werden unter einem offenen Dach oder bei gutem Wetter unter freiem Himmel serviert. Die Tische haben den erforderlichen Abstand voneinander.
  • Die Toiletten werden viermal täglich gesäubert und sterilisiert.
  • Roya Saberi ist die Hauptansprechpartnerin und die Person, die für die Überwachung aller Kontrollen im Zusammenhang mit diesen Pandemieregeln verantwortlich ist.
  • Das Sekretariat ist für Teilnehmer geschlossen, ist aber durch ein offenes Fenster erreichbar.
  • Die Erklärung der Startbereitschaft erfolgt in der App von EventClearing auf dem eigenen Smartphone des Reiters.
  • Ein Plexi wird zwischen die Richter gestellt. 

Am Kontrollpunkt überprüft und verifiziert das Sicherheitspersonal alle Teilnehmer anhand der bereitgestellten Akkreditierungsliste, verteilt die elektronischen Armbänder und überprüft, ob die Personen ihre eigene Maske haben. Masken sind zum Preis von 1, - EUR pro Maske erhältlich. 

 STALLUNGEN 

  • Die Pferde müssen in ihrer eigenen Box geputzt und gesattelt werden, bitte nicht in der Stallgasse, wann immer dies möglich ist.
  • Die Einhaltung der Abstandsregeln ist auch im Stallbereich obligatorisch. Gesichtsmaske ist jederzeit erforderlich, auch beim Führen der Pferde. 

 GENERELLES
 Bitte befolgen Sie die Coronavirus "Maßnahmen und Verordnungen" des "Bundesamtes für öffentliche Gesundheit FOPH":   https://www.bag.admin.ch/bag/en/home/krankheiten/ausbrueche-epidemienpandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/massnahmen-des-bundes.html

Personen, die den Mitigation Plan und die öffentlich bekannten „Covid-Verhaltensregeln“ nicht befolgen, werden von der Veranstaltung ausgeschlossen. 

MITIGATION PLAN

 PARTICIPANTS ALLOWED AT THE EVENT 

  • Athlete
  • 1 Groom/companion per athlete
  • Officials
  • Event staff
  • 1 trade stand
  • Food-trucks 

List of measurements and actions that will apply during the event in order to mitigate the risk of COVID-19 transmission: 

  • Electronic wrist bands will be distributed and connected to each event participant. No entry allowed without bracelet. Organizer always knows who is on the venue. 
  • Each person that will enter to the event will be registered. Accreditation ahead of the event is mandatory. 
  • No spectators allowed at the venue. -
  •  One ambulance will be placed in the event with a medical service person. A person showing COVID symptoms will be taken immediately to the remaining hospital for further check-up. 
  • Facemask is required at all time and arenas except when mounted on a horse. 
  • Hand sanitizer stations will be placed all over the venue where necessary especially at the food area. 
  • Discipline concerning distance between people is requested. 
  • Lunch and dinner will be under an open roof or at good weather conditions under the sky. Tables will be places with needed distance between one to another. 
  • Toilets will be clean and sterilized four times per day. 
  • Roya Saberi is the main contact and the person responsible to supervise all controls related to these pandemic rules. 
  • The show office is closed for riders, but has an open window. 
  • Entries shall be done in the app of EventClearing on rider’s own smartphones. 
  • A plexi will be placed between judges. 

At the control point, security staff checks and verifies all participants from the list provided, hands out the electronic wrist bands and verifies the persons have their own mask. Masks will be available for the price of 1,- EUR per mask. 

 STABLES 

  • The horses must be cleaned and saddled inside their own box, not in the corridors whenever possible.
  • Keeping the distance rules is mandatory as well in the stable area. Facemask is required at all time. Also while walking the horses. 

 GENERAL
Please follow the Coronavirus “Measures and ordinances” of the “Federal Office of Public Health FOPH”: https://www.bag.admin.ch/bag/en/home/krankheiten/ausbrueche-epidemienpandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov/massnahmen-des-bundes.html

 People who don’t follow the mitigation plan and the public known “Covid rules of conduct” will be sent from the site.